Hinweise für die Gottesdienste

Hinweis – Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung vom 9. November 2021 beschlossen:  Gottesdienste in Innenräumen werden in unserer Kirchengemeinde bis auf weiteres unter folgenden Bedingungen gefeiert: Mindestabstand (nach dem Schachbrett-Muster), Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung bis zum Platz (bei gegebenem Anlass auch während des gesamten Gottesdienstes), Gemeindegesang ist nur mit Maske möglich. Weil wir das Abstandsgebot einhalten, ergibt sich eine Obergrenze für die Teilnehmerzahl.
Beim Gottesdienst am 1. Advent gilt abweichend davon die 3-G-Regel, der Zutritt ist damit nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen möglich, die den entsprechenden Nachweis vorzeigen.